Drucken - Verpacken - Versenden - Logistik by Edubook

E-Book-Plattform edubase gestartet

25.08.2015

Pilotschulen erfolgreich gestartet

Am Montag dem 17. August starteten die ersten Schulen mit der E-Book-Plattform edubase, die im März dieses Jahres durch Edubook AG und den Careum Verlag lanciert wurde. Über edubase können Bildungsinstitutionen E-Books verwalten und verkaufen sowie eigene Unterlagen zu E-Books konvertieren lassen.

Die Plattform, für die die beteiligten Verlage den Content bereitstellen, beliefert Schulen, Verbände und Institutionen mit Fach- und Schulbüchern, die in Printform, digital oder als Bundles bezogen werden können. Während Schulorganisationen ihren Aufwand reduzieren können, profitieren die Lernenden von einem zentralen Login, einheitlichen E-Book-Funktionalitäten und einer Cloudlösung, die den Einsatz auf verschiedenen Geräten ermöglicht.

Zusätzlich kann auch von den Bildungseinrichtungen erstellter Content – zum Beispiel Dozenten-Skripte – gedruckt und ausgeliefert werden.
Die technische Infrastruktur der E-Book-Plattform basiert auf der Software LookUP! der deutschen Entwicklerfirma Silkcode.

An der Pilotphase nehmen zwölf Verlage sowie vier Schulen teil. Für die Dozenten und Schüler wurden ca. 700 Logins eingerichtet.

Sprechen Sie uns an. Gerne stellen wir weiterführende Dokumentationen zu oder präsentieren Ihnen die E-Book-Plattform vor Ort.

www.edubase.ch