peter stocker

Berufskunde für Maurer

Das macht der Verlag «Peter Stocker»

Peter Stocker ist Herausgeber und gemeinsam mit Loris Bonaglia Autor mehrerer Lehrbücher für die Berufskunde. Die Buchreihe für Maurer umfasst derzeit 10 verschiedene Titel.

Die Ausgangslage

Als Selfpublisher ohne eigentlichen Verlag suchte Herr Stocker nach einem Partner, der den Druck der Lehrmittel übernehmen und auch gleich den Vertrieb sowie die Buchhaltung abdecken sollte. Auch benötigte er keine verlegerischen Dienstleistungen wie Druckvorstufe, Lektorat, Presse oder Marketing.

So wurde das Projekt realisiert

  • Aufsetzen einer Shop-Lösung, die eine Bestandskontrolle sowie automatische Nachdrucke beinhaltet (abhängig von den jeweiligen Mindestbeständen, die durch die Edubook-Mitarbeitenden festgelegt und verwaltet werden)
  • Übernahme aller administrativen Dienstleistungen wie Versand, Fakturierung- und Inkasso
  • Detaillierte Abrechnungen über alle Verkäufe
  • Konfigurationen eines individuellen B2C-Shops mit direkter Einbindung der Kunden-Website www.berufskundemaurer.ch
  • Die Herstellung aller Lehrmittel (On-Demand-Druck und Buchbinderei)
  • Mit den professionell aufbereiteten und verlinkten Druckdaten, die der Autor zu Verfügung stellt, können in Zusammenarbeit mit Edubase auch die E-Versionen der Edubase-E-Books organisiert und erstellt werden.

Für dieses umfangreiche Dienstleistungs-Package erhält der Autor statt eines Rabatts pro verkauftem Buch oder einer Fixpauschale zweimonatlich ein im Voraus festgelegtes Honorar.